Alle Beiträge von dawid

Den Bildschirm in eine Leinwand verwandeln – das Theme InStyle

Nicht jeder mag die momentan so beliebten Themes, die eher etwas unauffällig und schlicht gestaltet sind. Je nachdem, für welches Projekt die Webseite gestaltet werden soll, darf es auch ruhig schon einmal etwas bunter und origineller zugehen. Dafür ist das Theme InStyle bestens geeignet. Mit diesem Theme ist es ganz einfach, seinen Bildschirm in eine schöne große Leinwand zu verwandeln. Dieses Theme bietet die Möglichkeit, für jede einzelne Seite der Webseite unterschiedliche Hintergründe zu gestalten, die man auch noch rotieren lassen kann. Wählt man dann die passenden Bilder, wird der Besucher der Seite sehr schnell fasziniert sein und die weiteren Seiten sehen wollen. Die Aufmerksamkeit hat man auf jeden Fall auf sich gezogen. Wichtig zu wissen ist, dass diese Hintergründe, die auf den Screenshots zu sehen sind, lediglich als Beispiel dienen, sie gehören nicht zu diesem Theme dazu. Allerdings sollte es auch kein Problem sein, seine eigenen Bilder dafür zu finden und einzusetzen, wenn man dieses Theme nutzt.

Hier sind einmal ein paar Beispiele, wie eine Startseite mit unterschiedlichen Bildern aussehen kann:

instyle-theme-leinwand-1

instyle-theme-leinwand-2

instyle-theme-leinwand-3

Theme Optionen

Gute Themes erkennt man immer daran, dass sie es auch Anfängern auf diesem Gebiet sehr einfach machen, mit wenigen Klicks seine ganz persönliche Webseite zu gestalten. Somit ist das Theme InStyle schon als sehr gutes Theme zu bezeichnen, denn durch das mitgelieferte ePanel ist es jedem möglich, das Theme genau so anzupassen, wie man es gerne möchte. Programmierkenntnisse sind dafür gar keine erforderlich. Es können Farben geändert werden, das Layout natürlich auch, und es gibt auch viele Optionen für die Suchmaschinenoptimierung und das Ad Management.

instyle-theme-leinwand-4

Shortcodes

Weitere Möglichkeiten, das Theme nach den eigenen Wünschen einzustellen, bieten die sogenannten Shortcodes. Diese machen es möglich, zum Beispiel individuelle Buttons zu erstellen. Das ist aber noch längst nicht alles, es kann ein Kontaktformular eingebunden werden, und wenn der Blog genutzt wird, kann man damit auch Informationen über den Autor oder die Autoren geben mit Hilfe des Shortcodes Author Info.

instyle-theme-leinwand-5

Social Media

Dieser Bereich der sozialen Netzwerke ist heute bereits so wichtig geworden, dass eine Seite ohne Social Media es mittlerweile sehr schwer hat. Durch die entsprechenden Buttons ist es möglich, Seiten zu liken und zu teilen oder auch zu twittern. So kann man seine Seite richtig gut bekannt machen, und gerade mit solchen wunderbaren Hintergründen wird sie die Seite sehr schnell in den sozialen Netzwerken verbreiten.

Weitere Details und Kaufoptionen vom Theme

 

Page Templates

Ein sehr wichtiges Werkzeug dieses Themes sind auch die Page Templates. Dies sind vorgefertigte und bereits einsatzbereite Stile und Funktionen, die man einfach übernehmen kann. Die entsprechenden Styles können einfach übernommen werden, und das Theme passt sich daran an. So kann man seine Seite noch individueller gestalten.

instyle-theme-leinwand-6

Hier können Bildergalerien erstellt werden, Sitemaps, Suchfunktionen und auch Blog Feeds. Aber auch die Möglichkeit eines Multimedia Portfolios ist hier gegeben:

instyle-theme-leinwand-7

Contact Form

Ihre Besucher sollen die Möglichkeit erhalten, Sie zu kontaktieren? Auch kein Problem, das InStyle Theme bietet ein Kontaktformular an, das ebenfalls ganz einfach und schnell erstellt ist.

instyle-theme-leinwand-8

Die große Besonderheit und damit auch das große Plus dieses Themes ist eindeutig die Möglichkeit, mit wenig Aufwand jeder einzelnen Seite ein ganz persönliches Gesicht zu geben durch die individuelle Gestaltung des Hintergrunds. Durch die Möglichkeit, den Hintergrund kontinuierlich wechseln zu lassen, wird eine Webseite, die mit diesem Theme gestaltet wurde, zu etwas ganz Besonderem!

Weitere Details und Kaufoptionen vom Theme

Origin – das perfekte Theme für einen Blog setzt auf die Bildersprache

Was muss ein Blog heute haben, um auch wirklich interessant zu sein für den Leser? Natürlich gute Blogbeiträge, das ist ganz klar. Aber dennoch muss das Design des Blogs selbst auch den Leser ansprechen. Menschen sind visuell orientiert, und daher bietet es sich an, die Startseite seines Blogs auch mit Bildern zu gestalten. Hierfür sind sogenannte „grid-based“ Themes bestens geeignet, und ein solches Theme ist auch „Origin“. Mit diesem Theme erzählen allein schon die genutzten Bilder ihre eigene Geschichte, zudem inspirieren sie auch dazu, den dazugehörigen Blogbeitrag zu lesen.

origin-theme-bildersprache-1

Natürlich besitzt dieses Theme das sogenannte „Responsive Design“, dies bedeutet, dass es auf allen genutzten Geräten, sei es PC, Laptop, Tablet oder auch Smartphone immer optimal wiedergegeben wird. Für Blogger ist dieses Theme eine gute Möglichkeit, die neuesten Posts einmal ganz anders darzustellen als die Mitbewerber. Hervorragend geeignet ist das Theme natürlich auch für alle Fotografen oder Künstler, die allein mit ihren Werken den Gast ansprechen wollen.

origin-theme-bildersprache-2

Das Theme „Origin“ bietet viele schöne Farben an, die nicht zu grell sind, sondern sich jeder Art von Foto bestens anpassen.

origin-theme-bildersprache-3

 

origin-theme-bildersprache-4

 

origin-theme-bildersprache-5

origin-theme-bildersprache-6

Theme Optionen

Dieses Theme wird mit einem ePanel geliefert. Damit ist es möglich, das Theme ganz schnell und einfach an die persönlichen Wünsche und Erfordernisse anzupassen. Dafür sind keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich. Damit kann das Layout angepasst werden, Farben natürlich auch, und auch Werbung sowie die Suchmaschinenoptimierung können eingestellt werden.

origin-theme-bildersprache-7

Shortcodes

Dieses Theme bietet unterschiedliche sogenannte Shortcodes an. Mit deren Hilfe ist es problemlos möglich, beispielsweise eigene Buttons zu erstellen oder auch Boxen.

Online-Shop-Theme-StyleShop-14

Author Info

Gerade für einen Blog ist auch die Möglichkeit sehr wichtig, den Autor des Beitrags näher zu beleuchten, mit Hilfe des Author Info kann jeder Leser sehen, wer den Beitrag geschrieben hat. Hier kann nicht nur die Biographie des Autors hinterlegt werden, sondern auch gleich ein Foto. Dies bietet sich vor allen Dingen für die Blogs an, die von mehreren Autoren mit Beiträgen gefüllt werden.

origin-theme-bildersprache-8
Testimonials

Dieses Theme bietet auch die Möglichkeit für sogenannte Testimonials, also Bewertungen. Diese geben den Beiträgen eine größere Glaubwürdigkeit.

origin-theme-bildersprache-9

Toggled Content/Tabbed Content

Dieser Shortcode sorgt dafür, dass Text auf Wunsch auch versteckt und wieder aufgeklappt werden kann. Dies bietet sich immer an, wenn auf einer Seite mehrere Beiträge zu sehen sind, um das Ganze übersichtlicher zu gestalten. Alternativ dazu gibt es auch die Variante Tabbed Content, damit sind Texte in Tabs zu finden.

Weitere Details und Kaufoptionen vom Theme

origin-theme-bildersprache-10

origin-theme-bildersprache-11 

Contact Form

Das Theme verfügt zudem noch über die Möglichkeit, ein Kontaktformular einzusetzen. So können interessierte Leser Fragen stellen oder auch Anregungen geben.

origin-theme-bildersprache-12

 

Social Media

Mit den üblichen Social Media Diensten ist es ganz einfach, einen Beitrag, der einem Leser gefällt, zu teilen und weiterzuempfehlen, und natürlich bieten die Shortcodes auch dafür die passenden Möglichkeiten. Jeder Blog sollte über diese Optionen verfügen, um die Beiträge auch wirklich optimal verbreiten zu können.

Online-Shop-Theme-StyleShop-16

Wer zu seinen Blogbeiträgen immer mit schönen Bildern arbeitet, sollte dieses Theme für seinen Blog benutzten. Lasst Bilder sprechen, das könnte hier auch das Motto sein!

Weitere Details und Kaufoptionen vom Theme 

Das passende Theme für einen Online-Shop – StyleShop

Online-Shop-Theme-StyleShop-1

Sie haben tolle Produkte zu verkaufen? Keine Ahnung, wie man einen Online-Shop auf die Beine stellt? Kein Problem, das ist auch gar nicht notwendig, zumindest dann nicht, wenn man das WordPress Theme StyleShop hat. In diesem Theme ist alles vereint, was man benötigt, um schnell seinen eigenen Online-Shop an den Start zu bringen. Es bietet nicht nur ein wunderbares optisches Design, sondern auch das sogenannte Responsive Design. Dies bedeutet, dass der Shop auf allen möglichen Geräten immer passend angezeigt wird. Dies wird in der heutigen Zeit immer wichtiger, denn die potentiellen Kunden surfen nicht mehr nur am PC oder Laptop, sondern auch mit dem Tablet oder dem Smartphone. Daher ist es sehr wichtig, dass der Shop auf jedem Gerät optimal dargestellt wird und auch genutzt werden kann. StyleShop bietet hier die besten Voraussetzungen.

 

Online-Shop-Theme-StyleShop-2

Dazu ist in dem Theme auch ein Blog integriert. Dieser ermöglicht es, mittels Posts einzelne Produkte vorzustellen oder Erklärungen zu bestimmten Produkten zu geben. Immer beliebt sind auch Posts, die aktuelle Neuigkeiten verbreiten.

Hier ein paar Impressionen von diesem Theme:

Produktseite

Online-Shop-Theme-StyleShop-3

 

Produkte einzeln

Online-Shop-Theme-StyleShop-4

 

Warenkorb

Online-Shop-Theme-StyleShop-5

 

Bezahlseite

Online-Shop-Theme-StyleShop-6

 

Theme Optionen

Dieses Theme wird mit einem ePanel geliefert. Damit ist es möglich, das Theme ganz schnell und einfach an die persönlichen Wünsche und Erfordernisse anzupassen. Dafür sind keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich. Damit kann das Layout angepasst werden, Farben natürlich auch, und auch Werbung sowie die Suchmaschinenoptimierung können eingestellt werden.

General Settings

Hier ist es möglich, die generellen Einstellungen so wie Farbschemata festzulegen, auch Logos können hochgeladen werden. Viele weitere Möglichkeiten werden in diesem Bereich angeboten.
Online-Shop-Theme-StyleShop-7

Navigation

Im Menüpunkt Navigation können ganz leicht Links hinzugefügt oder entfernt oder Dropdown-Menüs erstellt und verwaltet werden.

Online-Shop-Theme-StyleShop-8

 

Layout

Im Layout-Bereich kann die Seitenstruktur individuell angepasst werden. Hier können bestimmte Design-Elemente hinzugefügt oder auch entfernt werden.

Online-Shop-Theme-StyleShop-9

 

Ad Management

Das Theme StyleShop wird geliefert mit unterschiedlichen vorgefertigten Bannern. Im Bereich des Ad Managements ist es möglich, solche Werbebanner zu aktivieren, auszuschalten oder zu verwalten.

Online-Shop-Theme-StyleShop-10

 

Colorization

Jetzt wird es bunt – zumindest wenn man dies möchte. Mit diesem Menüpunkt wird es ermöglicht, bestimmte Bereiche des Themes farblich anzupassen. Dazu gehören beispielsweise die Schriftfarbe oder auch die Hintergrundfarbe.

Online-Shop-Theme-StyleShop-11

 

SEO Control

Dieser Bereich ist für die Suchmaschinenoptimierung zuständig. Hier können Titel, Keywords und Beschreibungen sowie Meta Tags eingefügt werden. Ebenso gibt es die Möglichkeit, sogenannte kanonische URLs einzufügen für Posts, Seiten oder auch Kategorien.

Online-Shop-Theme-StyleShop-12

 

Integration

Der Punkt Integration erlaubt es, Codes einzugeben in unterschiedliche Bereiche des Themes. Dies wird gerne angewandt um beispielsweise Social Media Snippets hinzuzufügen.

Online-Shop-Theme-StyleShop-13

 

Shortcodes

Wer bereits Erfahrung in HTML hat, der sieht es nicht als eine große Herausforderung an, mal eben einen neuen Button zu erstellen oder ein neues Textfeld. Wem diese Erfahrung fehlt, der wird dies als echtes Problem sehen, zumindest dann, wenn hier und da noch ein solches Feld eingefügt werden soll. Um diesen Problem zu lösen, ist das Theme StyleShop ausgestattet mit einer großen Auswahl an sogenannten Shortcodes. Diese ermöglichen die schnelle und einfache Erstellung von Buttons, Textfeldern und vielem mehr, und das ganz ohne Programmierkenntnisse.

Buttons

Diese Buttons sind einerseits bereits vorgefertigt, aber in Größe und Farbe unterschiedlich. Es gibt aber auch die Möglichkeit, selbst Buttons zu erstellen nach den eigenen Vorstellungen.

Online-Shop-Theme-StyleShop-14

Textboxen

Solche Textboxen sind eine sehr gute Möglichkeit, um die Aufmerksamkeit des Besuchers auf sich zu ziehen. Daran kann der Besucher erkennen, dass es sich bei dem Inhalt um wichtige Informationen handeln muss. Das Theme bietet fünf verschiedene Varianten an Boxen die sich, je nachdem wo sie platziert werden, in der Größe anpassen.

Weitere Details und Kaufoptionen vom Theme

 

Online-Shop-Theme-StyleShop-15

 

Social Media

Ohne Social Media geht heute gar nichts mehr, schon gar nicht dann, wenn man seine Produkte verkaufen möchte. Daher bietet das StyleShop Theme natürlich auch die Möglichkeit, die üblichen Buttons einzufügen. So wird es dem Besucher einfach gemacht, alles das, was ihm gefällt, ganz einfach zu teilen. Gerade für die Blogbeiträge ist dies wichtig.

Online-Shop-Theme-StyleShop-16

 

Preistabellen/Preisvergleiche

Preistabellen oder auch Preisvergleiche ermöglichen es dem Betreiber des Shops, seine unterschiedlichen Preisstrukturen aufzuzeigen für verschiedene Produkte. Auch können Preisvergleiche gezeigt werden. Diese Preislisten können ganz einfach angepasst werden.

Online-Shop-Theme-StyleShop-17

 

Dieses StyleShop Theme ist für alle geeignet, die möglichst schnell und einfach und natürlich auch professionell einen Shop erstellen möchten, der in kürzester Zeit die ersten Verkäufe verzeichnen kann. Sowohl Anfänger als auch Profis können von diesem Theme nur profitieren.

Weitere Details und Kaufoptionen vom Theme

Divi WordPress Theme

Dieses Theme ist ein sehr flexibles und cleveres Theme. Mit diesem Theme ist es möglich, sich seine ganz eigenen Layouts zu kreieren. Es stehen aber auch vorgefertigte Designs zur Verfügung.

Seiten einfach erstellen mit dem Divi Builder
Damit ist es jedem möglich, ganz individuelle und sehr schöne Layouts zu erstellen. Programmierkenntnisse sind dafür nicht notwendig. Mit diesem Tool können auch Anfänger dynamische Webseiten ohne Probleme erstellen.

Divi-Wordpress-Theme-Builder

Divi-Wordpress-Theme-modul

Die Elemente erscheinen als sichtbare Bausteine, so dass jeder eine Seitenstruktur erstellen kann. Die Elemente können in zahlreichen verschiedenen Anordnungen arrangiert werden. Es gibt wohl kaum ein anderes Theme, das so flexibel ist wie Divi. Elemente können ganz einfach gelöscht oder hinzugefügt sowie aus bearbeitet werden. Auch Reihen und Spalten lassen sich ganz einfach hinzufügen.

Divi Module
Aus dieser großen Auswahl werden die gewünschten Module herausgesucht. Das sind die Grundsteine dieses Themes.

Divi-Wordpress-Theme-modul2

Optionen der Module
Für jedes dieser Module stehen ganz eigene Optionen zur Verfügung, so dass das Layout auch wirklich perfekt angepasst werden kann. Zu jedem Modul steht auch eine spezielle CSS-Box zur Verfügung.

Divi-Wordpress-Theme-modul-call-action

Optionen des Themes
Mit diesem Theme wird auch gleich das ePanel, dieses macht es möglich, die Webseite zu verwalten. Damit ist es ganz einfach, das Layout anzupassen, Farben zu wechseln oder auch Anzeigen zu verwalten. Auch die Optimierung für Suchmaschinen wird damit möglich. Das ePanel integriert sich in das Dashboard von WordPress und erscheint ganz automatisch, sobald das Theme aktiviert wird.

Divi-Wordpress-Theme-modul-call-action2

Anpassung durch den WordPress Theme Customizer
Das Theme ermöglicht auch die Anpassung von Schriftarten und Farben durch den WordPress Theme Customizer.

Divi-Wordpress-Theme-Builder-layout

Vorgefertigte Layouts
Dieses Theme bietet 18 bereits vorgefertigte Layouts, die sofort einsatzbereit sind. Die ideale Basis für all diejenigen, die ihre Projekte schnell an den Start bringen wollen. Obwohl sie vorgefertigt sind, können sie natürlich den eigenen Anforderungen entsprechend angepasst werden. Zudem bieten sie gute Ideen, um später seine ganz eigenen Designs zu erstellen.

Divi-Wordpress-Theme-Builder-layout1

Responsive Design
Einer der größten Vorteile dieses Themes ist, dass es sich immer an das genutzte Endgerät anpasst, ganz egal, wie man seine Seite auch erstellt hat. Gerade in der heutigen Zeit, in der immer mehr Menschen mit Smartphone und Tablet surfen, ist dies eine sehr wichtige Eigenschaft.

Unzählige Möglichkeiten – hier ein paar Demoseiten

Divi-Wordpress-Theme-Builder-demo

Einsatzmöglichkeiten
Mit dem Theme Divi können Layouts erstellt werden für Webseiten, Blogs und sogar Shops. Das Theme liefert gleich alles Notwendige mit, damit schnell mit dem Verkauf begonnen werden kann.

Das Portfolio-Modul bietet zusätzlich noch die Möglichkeit, Produkte oder die Dienstleistungen überall auf der Seite zu präsentieren. Auch hier kann wieder gewählt werden zwischen bereits vorgefertigten Portfolios oder der Möglichkeit, sich sein ganz eigenes Portfolio selbst zu gestalten.

Video zum Theme:

Weitere Details und Kaufoptionen.